WE CARE AND DESIGN  
FOR YOUR FINAL PHASE

      








«GESTALTETE OBJEKTE HABEN MEHRERE EBENEN DES FUNKTIONALEN UND SYMBOLISCHEN GEBRAUCHS UND VERSCHIEDENE KOMMUNIKATIVE DIMENSIONEN. SIE SIND VERKNÜPFT MIT ERLEBNISGEHALT, STEHEN IM ZENTRUM UNSERER AUFMERKSAMKEIT, SYMBOLISIEREN UNSEREN LEBENSSTIL UND FORMEN UNSERE PERSÖNLICHKEIT.»

                    Final Studio möchte Einblicke in die materielle Kultur von Sterben, Tod und Trauer geben und Wissen über End-of Life-Design und Care Design sowie Erkenntnisse aus der Forschung visuell und haptisch erlebbar machen. Die Ausstellungen thematisieren gesellschaftliche Entwicklung rund um den Tod und zeigen, wie sich das Design der Gesellschaft in Dingkulturen materialisiert.

                    Final Studio würde zukünftig gerne mit Museen und Institutionen und Vereinen kooperieren und gemeinsam partizipative  Ausstellungskonzept zum Themenfeld Death & Design entwickeln. 

                     contact us

AUSSTELLUNGEN

                 September 2019 Design Biennale Zürich
DEATHign your final life ist eine interaktive Installation, die Bitten Stetter mit Unterstützung von Trends & Identity auf der Design Biennale in Zürich zeigen konnte.
               
                 designbiennalezurich.ch